Suche
  • Lupiter Team

3 Gründe gegen Whatsapp – Warum Handwerker umsteigen müssen.

WhatsApp ist mittlerweile zum Synonym für Instant Messaging geworden: „Schick mir die Adresse doch auf WhatsApp“ oder „Ruf mich einfach auf WhatsApp an!“. Jeder hat es, jeder nutzt es. Einfach, schnell und übersichtlich, so das Wertversprechen der Facebook Firma. In den meisten Fällen ist WhatsApp alternativlos. Jedoch nicht immer! Gerade für selbstständige Handwerker ist die Nutzung des WhatsApp Messengers für berufliche Zwecke mit Frustrationen verbunden.


Wir geben dir 3 Gründe, warum du heute noch umsteigen musst!


Datenschutz


WhatsApp ist ein Datenschutz Albtraum. Durch die Verwendung der App öffnest du die Türen für Unternehmen, die Daten von dir erfassen, sobald Sie diese auf Ihrem Smartphone installieren. Du erklärst dich damit einverstanden, dass sie ein Profil erstellen, auf das Anzeigen ausgerichtet werden können, um Verhaltensprognosen zu erstellen. Zudem erklärst du dich damit einverstanden, dass sie deine Nachrichten, Anrufe und besuchten Websites auch außerhalb der Anwendung verfolgen können.


Was für den privaten Gebrauch schon schlimm genug ist, kann für den kommerziellen betrieb noch schwerwiegender sein. Falls du hier und da mal eine Materialbestellung oder ein Angebot für Kunden per WhatsApp tätigst kannst du dich schnell außerhalb der Datenschutzrichtlinie bewegen.


Berufliche und private Nutzung


Endlich Feierabend doch das Handy bimmelt und vibriert ununterbrochen. Wenn du als Handwerker WhatsApp für geschäftliche und private Zwecke nutzt wird es schwierig beides voneinander zu trennen. Dein Chat füllt sich mit Kundenanfragen und die Nachricht vom Arbeitskollegen gerät in den Hintergrund. So wird es schwierig den verdienten Feierabend zu genießen.


Übersicht


Die fehlende Priorisierung von Nachrichten führt daher zu verpassten oder vergessenen Nachrichten, die dich im Falle der geschäftlichen Nutzung einen wertvollen Auftrag oder einen neuen Kunden kosten können.

Nichtsdestotrotz ist die Nutzung mobiler Messenger für jeden zukunftsdenkenden Handwerker ein Muss. Als alternative zu WhatsApp gibt es daher schon neue Lösungen die genau auf die Bedürfnisse des Handwerkers zugeschnitten sind.


Was ist die Alternative?



Die Lupiter Anwendung besticht durch ihre Funktionalität und Einfachheit. Bestellungen können mit wenigen Klicks direkt an den Händler geschickt werden. Der Händler kann in kürzester Zeit die von dir angegebene Bestellung inklusive Lieferzeit und Abholort bestätigen und du bekommst den Status deiner Bestellung in Echtzeit auf der App

angezeigt. Wiederkehrende Bestellung kannst du in deine Favoritenliste speichern und bei Bedarf mit 1-Click bestellen. Das alles macht Lupiter ohne dein Handy auszuspionieren und deine Daten an Dritte zu verkaufen.

Lupeter%20white_edited.png
LINKS
ÜBER UNS

Lupiter GmbH

support@lupiter.com

Rather Str. 25,

40476 Düsseldorf

FOLGE UNS
  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram
  • Facebook Social Icon

© Lupiter GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten.